OX UND ESEL

Gastspiele

an Schulen, Jugend- und Kulturzentren und Theatern


Wir bieten die Produktion „Ox und Esel“ im Zeitraum 01.12.19 - 24.12.19 auch mobil an.


Nachbereitung:

Im Anschluss an Schulvorstellungen kann auf Wunsch ein Publikumsgespräch stattfinden.


Zeitumfang:

60 Minuten Theaterstück + 30 Minuten Nachbereitung.


Anforderungen:

Spielfläche 4m x 5m Breite, Stromanschluss.


Konditionen:

Max. 120 Zuschauer pro Vorstellung, bis zu zwei Vorstellungen am Tag sind möglich.

Festpreis, abhängig von Vorstellungsanzahl, zuzügl. Entfernungspauschale.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.


„Ox und Esel“ ist eine Produktion von Thomas Flocken, Julia v.Thoen, Jens Rainer Kalkmann

und ChristianSabisch.


Aufführungsrechte:

Theaterstückverlag


Kontakt:

Thomas Flocken - Julia von Thoen - Jens Rainer Kalkmann- Christian Sabisch - GbR*

Schauspielkollektiv- Neues Schauspiel Lüneburg

Eisenbahnweg 6a

21337 Lüneburg

Tel. 04131 / 98 98 75

Mobil: 0174 / 24 93 407

info@schauspielkollektiv.de


*Steuer- Nr.: 33 232 53509 FA Lüneburg